Willkommen...

...auf meiner Homepage. Ich bin die Autorin Norma Feye, und hier erfahrt ihr alles Wissenswerte über meine Werke, meine Projekte und mich selbst.

Nachtwanderer Cover

Nachtwanderer

Die Nachtwanderer haben ein neues Verlagszuhause gefunden und erscheinen bald im neuen Gewand bei Fabylon. Veröffentlichungstermin folgt.

Eines Nachts werden die beiden Sanitäter Nuala Baron und Cedric Fagan mit ihrem Rettungswagen zu einem Leichenfund gerufen. Was zunächst wie ein Routineeinsatz aussieht, wird für die junge Nuala zum Beginn einer Reise in eine geheimnisvolle, dunkle Welt jenseits des Dubliner Alltags. Eine uralte Fehde zwischen Vampiren tobt dort, und sehr schnell findet Nuala heraus, dass nicht nur ihr charismatischer Partner und Freund Cedric tief in den Kampf zwischen Gut und Böse verstrickt ist, sondern auch ihre eigene Familie.

Hier geht es zur Leseprobe

ISBN Taschenbuch
978-3-95815-027-0
ISBN eBook
978-3-95815-026-3
Ghetto 7 Cover

Ghetto 7

Auch Sam und Ian werden auf den Buchmarkt zurückkehren, leicht überarbeitet und als eBook. Veröffentlichungstermin folgt. Ganz wenige Exemplare der Oldigor-Printausgabe sind noch bei mir erhältlich.

Samantha "Sam" Haddon ist Polizistin mit Leib und Seele. Getrieben von der Erinnerung an eine familiäre Tragödie in ihrer Jugend geht sie kompromisslos gegen jeden vor, der eine Gefahr für Sicherheit, Gesetz und Staat sein könnte. Als ein Regierungsagent mit einem Sonderauftrag an sie herantritt, zögert sie nicht, diesen anzunehmen. Sie wird in ein Hochsicherheits-Gefängnis, das Ghetto 7, eingeschleust, um dort den vermeintlichen Rädelsführer einer drohenden Gefängnisrevolte auszuschalten. Doch bald schon stellt sich heraus, dass ihr Auftraggeber nicht ehrlich zu ihr war, und die Dinge innerhalb des Gefängnisses völlig anders liegen. Und Sam muss sich entscheiden, ob sie ihren Auftrag wirklich ausführt oder ihrem Gewissen folgt.

Hier geht es zur Leseprobe

ISBN Taschenbuch
978-3-95815-013-3 | Mayersche
Orion 6 Cover

O.R.I.O.N. Band 6 - Himmelfahrt

Himmelfahrtkommandos sind selten besser als ihr Ruf.

Erfolg unwahrscheinlich, Überlebenchancen gering, Einsatzgebiet unbekannt. Der freiwillige Rettungstrupp ist es gewöhnt, alles auf eine Karte zu setzen und dennoch nach Hause zu kommen. Sich ohne Vorbereitung ins Abenteuer zu stürzen, ist aber nur Selbstmördern zu empfehlen. Als sich die wenigen sicher geglaubten Fakten in Luft auflösen, wird den Helden klar: Dieses Mal haben sie überreizt.

Orion 4 Cover

O.R.I.O.N. Band 4 - Sterbende Sonne

Zivilisation ist, wenn jeder seinen Wahnsinn so gut es geht im Unbewussten versteckt.

Gerade glaubte die Crew der Eos dem Untergang entkommen zu sein, als schon die nächste Katastrophe hereinbricht. Doch diese Gefahr ist nicht laut und offensichtlich, sondern schleicht wie ein Schatten durch die Dunkelheit. Nur leider weiß niemand, wer oder was die Dunkelheit ist – und ob sie überhaupt existiert.

Orion Cover

O.R.I.O.N.

Jenseits des Bekannten ist nichts unmöglich.

Das Forschungsschiff EOS soll die Geheimnisse ergründen, die außerhalb des bekannten Raumes verborgen liegen.

Doch noch ehe das Schiff überhaupt starten kann, wird klar, dass auch in der vermeintlich sicheren Heimat ungeahnte Gefahren lauern.

O.R.I.O.N. ist eine Space Opera mit neuem Zeitgeist. Besonderen Wert legen die Herausgeber dabei auf die Subgenres Social Fiction/Dark Fiction und Fantasy-Fiction.

Hier geht es zur Leseprobe

ISBN Taschenbuch
978-3-95810-002-2 | Amazon
Verlag
Arunya

Kurz­geschichten

Der Hut auf der Brücke
Der Hut auf der Brücke
Bild: Crossvalley Smith, © http://www.crossvalley-design.de
Amerika
Amerika
Bild: Gaby Hylla, © http://www.gabyhylla-3d.de
Nummer 6
Nummer 6
Bild: Peter Wall, © http://www.picturewall.eu
Nachtangst
Nachtangst
Bild: Crossvalley Smith, © http://www.crossvalley-design.de